Der Reinerlös von EUR 3.000 aus dem 2. Kiwanis-Hoffest beim Obergut wurde zur Gänze an das Kischu gespendet